MediaCreate Software-Charts vom 30. Oktober 2011

News vom 02-11-11
Uhrzeit: 16:43
Das japanische Marktforschungs-Unternehmen MediaCreate hat die neuesten Softwarecharts für Japan veröffentlicht, welche den Zeitraum vom 24. - 30. Oktober 2011 umfassen.


Spielname diese Woche Total
1.
Final Fantasy Type-0
472'253 472'253
2.
Kirby´s Adventure Wii136'811 136'811
3.
Idolmaster 265'512 65'512
4.
Just Dance
27'832 163'451
5.
Go Vacation25'259 72'468
6.
Disgaea 4: Fuuka & Desco-hen Hajime Mashita
19'460 19'460
7.
Ro-Kyu-Bu!
17'593 17'593
8.
Gekijouban Macross F: Sayonara no Tsubasa
16'741 159'348
9.
Senritsu no Stratus
15'623 15'623
10.
Ragnarok: Hikari to Yami no Koujo
15'559 15'559
11.
Dead Island14'260 54'205
12.
Pro Evolution Soccer 201213'796 370'521
13.
AKB1/48: Idol to Guam de Koishitara...13'480 301'743
14.
Wii Sports Resort (mit Remote Plus) 12'377 625'522
15.
Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Impact12'082 65'230
16.
Rhythm Paradise9'251 526'943
17.
FIFA 128'255 33'894
18.
La Storia Della Arcana Famiglia
7'890 7'890
19.
Ace Combat: Assault Horizon7'222 174'813
20.
Kirby: Mass Attack6'373 272'043
Top 20 Plattformverteilung: = 7 ; = 7 ; = 5 ; = 1 ; = 0 ; = 0

Seit langer Zeit tauchen in den Top 20 mal wieder lediglich vier Plattformen auf und um ein Haar wäre es ohne Kirby: Mass Attack ein Hardware-Trio geworden. Bemerkenswert ist die Abwesenheit der Nintendo 3DS-Spiele trotz guter Hardware-Verkaufszahlen (65k).

Final Fantasy Type-0 startet mit 472k trotz sehr hoch angelegter UVP (7'700 Yen) aufgrund von 2 UMDs ordentlich, wenngleich es nicht ganz an die ersten Wochen von Dissidia: Final Fantasy (489k) und Crisis Core: Final Fantasy VII (486k) herankommt. An dieser Stelle sollte man fairerweise erwähnen, dass das Rollenspiel auch etwas günstiger im PlayStation Store veröffentlicht wurde und daher auch zusätzlich Interessenten auf der PS Vita finden dürfte, die am 17. Dezember in Japan erscheinen wird.

Kirby´s Adventure Wii startet im Vergleich zu seinen Vorgängern ziemlich schwach. Kirby 64: The Crystal Shards konnte sich im Jahre 2000 245k mal in der ersten Woche absetzen, ehe es insgesamt 882k erreichte. Doch auch die etwas älteren Kirby-Spiele auf den Handhelds konnten bessere Zahlen verbuchen. Kirby - Nightmare In Dream Land (GBA) packte 189k, Kirby and the Amazing Mirror (GBA) 176k, Kirby Super Star Ultra (NDS) 260k und Kirby: Mouse Attack (NDS) 151k. Immerhin gelang es Kirby und das magische Garn zu übertrumpfen, das nur 92k Wii-Besitzer ansprechen konnte.

Quelle: MediaCreate

 Autor:
Dominic Ruthardt 
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Waffleman
[02-11-2011 20:16] 
Irgendwie scheint aber auch aus Japan die Luft raus zu sein.
Content @ GU