Sony PSP » Sony PSP Features & Specials » The Silent Hill Experience

The Silent Hill Experience

-> Drucken -> kommentieren
Spielverfilmungen haben es nicht leicht. Auf der einen Seite gilt es die Fans der Serie durch eine adäquate Umsetzung des Stoffs zufrieden zu stellen, doch andererseits will man auch das große Mainstreampublikum ansprechen, die noch niemals zuvor etwas von dem Game gehört haben. Im Mai 2006 lief die Silent Hill-Verfilmung in unseren Kinos an und erstmals erhielt das Filmstudio auch Unterstützung vom Entwicklungsstudio in Form der UMD The Silent Hill Experience.
 
 
Ein verstörender Trip durch die Schule
Zwar hat es nicht für einen neuen Ableger zum Start des Films gereicht, doch immerhin unterstützt Konami, sichtlich bemüht, den Kinoauftakt mit einer vollgepackten Multimedia UMD für die PSP. Das dreidimensionale Menü erinnert an das bekannte Schulgebäude in Silent Hill, lässt aber eine gewisse Struktur vermissen, und in dem Fall wäre weniger doch mehr gewesen. Doch was erwartet euch eigentlich überhaupt auf der UMD? Interviews, ausgewählte Musikstücke und Trailer zu allen Spielen sowie zum Film. Das ist natürlich nicht alles, denn der Hauptinhalt der UMD stellen die beiden digitalen Comics "The Hunger“ und "Inneres Sterben“ dar. Das Bonusmaterial neben den beiden digitalen Comics ist überzeugend, könnte aber etwas zahlreicher sein, doch immerhin ist speziell das Interview mit Christophe Gans mehr als nur üblicher Standard.
 Autor:
Sascha Graf
Features
Square Enix´ PSP Hoffnungen angespielt Theme
Wir haben die kommenden PSP-Spiele von Square Enix bereits angespielt und Impressionen in diesem Feature über The 3rd Birthday, Dissidia 012 Duodecim: Final Fantasy und Lord of Arcana gesammelt.
Feature lesen
Die besten UK Import-Shops im Überblick Theme
Wir haben euch eine übersichtliche Liste mit einigen UK Shops zusammengestellt. Erfahrt alles über Zoll, Zahlung und Versanddauer sowie Versandkosten. Rezensionen, Erfahrungsberichte und vieles mehr.
Feature lesen